Let's Play It Safe

robecco inert control RIC

robecco inert control RIC

DETAILS

Technische Daten

  • Schaltschrankmaße:
    800 x (1000-2000) x 400mm (B x H x T); 800 x 1000 x 300mm (B x H x T)
  • Schutzklasse: IP55
  • Umgebungstemperatur: -10... +40°C
  • Netzspannung:110VAC; 230VAC; 380 – 460VAC/ 50 – 60Hz
  • Schnittstellen: Profibus DP, Ethernet, Potentialfreie Kontakte

Weitere Fotos

ric02robecco_RIC_2

 

Branchen

  • Zementindustrie
  • Steine und Erden
  • Kraftwerke
  • Biomasse

robecco inert control® RIC ist ein automatisiertes Steuerungssystem für Inertisierungsanlagen die mit CO2 oder N2 betrieben werden.
Um die Sauerstoffkonzentration zum vorbeugenden Explosionsschutz unter kritische Grenzen zu reduzieren, müssen Inertgase wie CO2 oder N2 in die Prozessatmosphäre eingebracht werden.
robecco inert control® RIC bietet eine komplette und flexible Lösung für Inertisierungsanlagen.

Die Bedienung und Visualisierung erfolgt über ein Touchpanel. Anlagenzustände und relevante Parameter, wie Gewichte, Füllstände und Ventilstellungen, werden über ein Touchpanel angezeigt. Auch Fehlermeldungen werden im Klartext für den Betreiber zur Verfügung gestellt. Das System ist voll adaptierbar in höhere Leitebenen. robecco inert control wird auf die jeweilige Prozessanlage angepasst und ausgelegt. Verschiedene Spannungs-versorgungen ermöglichen einen universellen Einsatz. Bei der Betreuung von Projekten stehen dem Kunden die Engineering- Leistungen, Inbetriebnahme und Schulungen durch robecco zur Verfügung.

Weitere Informationen auf Anfrage.